Süntelhäuschen


Willkommen bei den Süntelhäuschen!

Hier könnt ihr der auf der Karte entnehmen, wo sich dieser Pfad befindet. Ihr startet entweder unten in Kessiehausen und lauft dem Pfad nach bis zu den Benser Eichen (XXXm) oder eben genau andersherum :). 
Dieser Pfad ist für Kinder (...und auch Erwachsene) wirklich schön angelegt und da dieses Wegstück parallel dem Weg der Sinne sowie zum Märchenpfad verläuft, kannst Du dort eine Weile verbringen und den Wald genießen. 
Sowohl am Pfad selbst, als auch an den Benser Eichen gibt es schöne Ecken und Bänke, die zu einer (Erkundungs-) pause sowie zum Verweilen einladen.

Da der Pfad für Kinder ansprechend, schön holperig, stufig und kurvig ist, raten wir von einem Besuch mit Kinderwagen ab.

Die Süntelhäuser wurden (und werden immer mal wieder) in liebevoller Kleinarbeit von unterschiedlichen Familien hergestellt. Sie sind daneben unterschiedlich schwierig versteckt, können jedoch alle vom Pfad aus gefunden werden.

Wir wünschen Euch ein wachsames Auge und ganz viel Spaß!